Für wen ist Lebens- und Sozialberatung (nicht) geeignet?

Lebens- und Sozialberatung ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen. Sie soll beitragen, belastende und schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und einer Lösung näher zu bringen.

Lebensberater geben Hilfe und Unterstützung bei:

  • Persönlichkeitsproblemen
  • Ehe- und Partnerschaftsproblemen
  • sexuellen Problemen
  • Kommunikationsberatung
  • Berufsberatung, Karriereberatung, Coaching
  • Krisenintervention, Bewältigung von Krisen
  • Ziel- und Sinnfindung

Die Lebens- und Sozialberatung hat nicht die Heilung von Krankheiten zum Ziel. Dies ist Ärzten und Psychotherapeuten vorbehalten. Wer aktuell wegen psychischer Leiden in Behandlung steht, sollte bis zum Ende dieser Behandlung von einer Beratung absehen, denn jede Beratung ist psychisch fordernd und dies könnte den Heilungsprozess stören.


Überblick meiner Methoden in der Beratung